Rock_Hard_Festivalflyer_2016_16Bands_5783c1bf5d

Rock Hard Festival 2016 – Amphitheater Gelsenkirchen (13.5.2016 bis 15.5.2016)

Das Rock Hard Festival ist seitdem es eigentlich als einmaliges Jubiläumsfestival für das Rock Hard Magazin gedacht war mit den Jahren zu einer festen Institution im sommerlichen Festival Kalender geworden.
Auch zu Pfingsten 2016 lädt das Rock Hard Magazin zum Festival ins Rund des Amphitheaters Gelsenkirchen ein.
Für den geneigten Headbanger hat man auch in diesem Jahr ein Fettes Bandpaket bestehend aus Internationalen Top Acts, Nationalen Grössen und hoffnungsvollen Nachwuchscombos geschnürt.
Auch stilistisch ist für jeden was dabei – Als Headliner sind z.b BLIND GUARDIAN bestätigt – die Krefelder Speed Metal Institution war bereits vor einigen Jahren in Gelsenkirchen zu Gast ,nun kehren Hansi Kürsch und seine Sidekicks zurück an den Kanal um nebst Ihren Mitsing hits wie „The Bards Song“ bestimmt auch die eine oder andere Speedgranate ins Amphiteater zu feuern.
Auch Anhänger des amtlichen Arschtritt Rock, kommen bei TURBONEGRO mit Sicherheit auf Ihre Kosten. Auch eine Extraportion Thrash gibt es in diesem Jahr mit den altgedienten Thrashern von SODOM, TANKARD und DESTRUCTION.
Für wehende Matten an der Knüppelfront sorgen in diesem Jahr CANNIBAL CORPSE und SULPHUR AEON.
Ob die Sonne unerbittlich vom Himmel knallt, oder ob das Rund des Amphitheaters absäuft, spielt bei dem Line Up eigentlich keine Rolle , wobei wir alle natürlich auf ersteres hoffen ;-)

Alle Infos zum Thema Line Up und Co findet Ihr wie immer auf Rockhard.de.